Sie sind hier

Buchtipp

Buchtipps Erwachsene

Bildergebnis für bergwelten

Zeitschrift - Bergwelten

Bergwelten spricht alle Menschen an

vom Genusswanderer über den klassischen Bergsteiger, den

Sportler, die Eltern mit Kindern bis hin zum Modebewussten und Träumer. D

as Magazin steht fü

r

Lebensfreude im Einklang mit der Natur, aktives Erleben und eine Sehnsucht nach ein

em Lebensgefü

hl der besonderen Art.

Bergwelten spricht alle Menschen an – vom Genusswanderer über den klassischen Bergsteiger, den Sportler, die Eltern mit Kindern bis hin zum Modebewussten und Träumer. Das Magazin steht für Lebensfreude im Einklang mit der Natur, aktives Erleben und eine Sehnsucht nach einem Lebensgefühl der besonderen Art. 

 

Bildergebnis für buch hertha glück

Vorarlberg - Sagen und Mythen entdecken

Hertha Glück

Die bekannte Geschichtenerzählerin Hertha Glück stellt in diesem Buch 28 ausgewählte Wanderungen vor, die zu Schauplätzen geheimnisvoller Sagen und Mythen im südlichen Vorarlberg führen. Das Montafon, Klostertal, Brandnertal und der Biosphärenpark Großes Walsertal sind sowohl bekannt für ihre landschaftliche Schönheit als auch für eine reiche, lebendige Sagentradition. So laden die vorgestellten Wanderungen ein, sich auf zumeist einfachen Wegen in das Zauberreich von Teufeln, Hexen und Bären zu begeben. 

 

Bildergebnis für in der wildnis bin ich frei

In der Wildnis bin ich frei

Miriam Lancewood

Miriam Lancewood arbeitet als Lehrerin in Neuseeland, als sie beschließt, Komfort und Sicherheit gegen ein einfaches Nomadenleben einzutauschen. Sie verkauft Hab und Gut, kündigt Job und Wohnung, um mit Rucksack, Zelt und Proviant in die raue Bergwelt Neuseelands zuziehen. Mit ihrem Ehemann Peter macht sie sich auf, mitten in die atemberaubende Natur Neuseelands. 

Buchtipp Erwachsene mit Kindern

Bildergebnis für Buch kinderwagen und tragetouren

Kinderwagen- & Tragetouren in Vorarlberg

Carina Kraus und Christine Meusburger

Durch die schönsten Regionen Österreichs wandern. Barrierefreie Höhenweg auf über 1500 m Seehöhe begehen. Traumhafte Fernblicke in die Schweizer und Allgäuer Berge oder auf den Bodensee genießen. In glasklare Bergseen eintauchen und nach Herzenslust in Bächle plantschen. In diesem Buch finden nicht nur Eltern ihre Traumlandschaften. Es ist ein generationsübergreifender Wanderführer, der - vom Säugling bis ins hohe Alter - Zeit zum Genießen schenkt. 

 

 

Gartenbücher

Der Garten für intelligente Faule

Karl Ploberger

Volkssport Faulenzer - Garteln! Karl Plobergers Leidenschaft fürs Garteln hat in der Kindheit begonnen. Damals war es Entdeckerlust und Neugierde: Wie kann es sein, dass aus einem Samenkorn ein Radieschen wird? Wie lange dauert es bis aus einer Kastanie ein Baum wird? Dieses Abenteuer, das als Sechsjähriger begonnen hat, endet bis heute nicht. Das Schöne daran ist, dass er durch seine journalistische Arbeit im Fernsehen, Radio und in den Zeitungen, vor allem aber auch durch die tausenden Vorträge und 19 Bücher diese Begeisterung fürs Garteln weitergeben konnte.

 

Gärtnern ohne Gift

Arthur Schnitzer

Endlich liegt ein kompakter, leicht verständlicher Ratgeber für jeden am biologischen Gärtnern Interessierten vor. "Gärtnern ohne Gift" zeigt, wie man Pflanzenschutz auf natürliche Art durchführen kann. Der Autor beschreibt das Gartensystem mit seinen vielfältigen Wechselwirkungen und schließt dabei auch ganzheitliche Themen wie Gärtnern mit dem Mond und Homöopathie für Pflanzen mit ein. 

 

Mein Selbstversorger-Garten Monat für Monat

Karen Liebreich

Januar, Februar, März, April – die Jahresuhr steht niemals still. Und die Gartenuhr erst recht nicht! Im Januar werden Pläne geschmiedet, im März heißt es 'ran an den Spaten' und im Sommer ist große Erntezeit. Gartenprofis wissen: Jedes Gemüse, jedes Obst und jede Blüten haben ihre Zeit – und brauchen ihre Zeit. Dabei ist es vor allem für Einsteiger schwierig, den Überblick zu behalten.

 

Gartenbuch für Kinder

Gartenbande

Pia Deges

Gartenbande - Gärtnern und Basteln für kleine Hände. Garten- und Bastelbuch für die Kleinsten! Hinreißende Ideen für Frühling, Sommer und Herbst. Schwelgen, entdecken und ausprobieren für Klein und Groß. 

 

 

Weitere Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch
Sonja Kaiblinger

Die Befreiung von Ottos Eltern gestaltet sich schwieriger als gedacht. Trotz der Hilfe seines besten Kumpels, Sensenmann Harry, landet das Test-Teleportationsobjekt Vincent immerzu in der schäbigen Jenseitskneipe Zur Qualle statt in Qualcatraz. Zur Ablenkung organisiert Tante Sharon einen Skiurlaub für die ganze Bande. Aber dort angekommen, muss Harry so manch halsbrecherisches Pistenmanöver vollführen, denn irgendwer scheint ihn in den Urlaub verfolgt zu haben...

 

Gregs Tagebuch 12 - Und tschüss!: Band 12

Gregs Tagebuch 12 - Und Tschüss!
Jeff Kinney

Sein erster selbst gedrehter Horrorfilm mit Rupert und ein paar Gummiwürmern in den Hauptrollen ist kaum im Kasten, da bahnt sich für Greg schon ein neues Abenteuer an. Und auch diesmal heißt es: Angriff auf die Lachmuskeln garantiert. Denn Familie Heffley fliegt in den Urlaub! Doch was zuerst wie entspannte Ferien klingt, wird am Ende ganz schön chaotisch und turbulent. Typisch Greg eben!

 

Skulduggery Pleasant - Auferstehung

Skulduggery Pleasant - Auferstehung
Derek Landy

Omen Darkly ist nur ein mittelmäßiger Schüler an der Corrival-Akademie in Roarhaven. Anders als sein Zwillingsbruder Auger, der Auserwählte, der schon fast genauso viele spannende Abenteuer erlebt hat wie einst die Toten Männer. Dennoch ist es Omen, der von Skulduggery Pleasant einen Auftrag erhält. Einer seiner Lehrer hat einen Geheimbund gegründet. Und da soll Omen sich mal umhören. Nur kurz! Und ganz unauffällig, versteht sich. Und anschließend soll er schön brav weiter zu Schule gehen. Na, wenn Skulduggery seinen neuen Schüler da mal nicht unterschätzt hat!

 

Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten

Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
Kerstin Gier

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel in London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert! 

 

Der magische Faden

Der magische Faden
Tom Llewellyn

Markus erhält eines Tages ein Paket mit einem seltsam aussehenden Wollknäuel. Wie unheimlich der schwarze Faden aussieht! Als Markus ihn vorsichtig berührt, bekommt er einen elektrischen Schlag. Doch damit nicht genug: Der Faden bewegt sich und schlängelt sich quer durchs Haus, immer weiter, bis zum Dachboden. Dort stoßen Markus und seine Geschwister auf einen Karton mit alten Briefen ihres Vaters. Fünf Jahre ist es her, seit er in Griechenland spurlos verschwunden ist. Immer tiefer tauchen Markus und seine Geschwister in die griechische Mythologie ein, um ihren Vater wiederzufinden. Die Spur führt direkt zum Labyrinth des Minotaurus...

 

Das Pony-Café, Band 1: Schokotörtchen zum Frühstück

Das Pony-Café - Schokotörtchen zum Frühstück
Judith Allert

Almas Eltern wollen ein Café eröffnen - eins, das es so noch nie gab! Als im Hinterhof ein Zwergpony auftaucht, kommt der Familie die zündende Idee: Es soll ein Pony-Café werden - mit Zwergpony Einstein als Maskottchen! Eine Schlemmeroase für zwei- und vierbeinige Leckermäuler! Alma ist begeistert, dass sie Einstein behalten darf. Aber was, wenn irgendwo anders ein trauriges Mädchen sein Pony fürchterlich vermisst?